Falkensee bei Nacht Teil 1

Falkensee Bahnhof

Ich hatte mega Kopfschmerzen und hätte schlafen sollen. Dachte aber „Hey, vielleicht tut dir die kalte, reine Luft da draußen ja gut“ und bin spontan losgefahren um ein paar Nachtimpressionen zu machen.

long story short:
Es war zu kalt, der Kopf zu belastet – ich habe nach kurzer Zeit abgebrochen. Dem Entsprechend waren auch nicht viele Fotos dabei dir mir gefallen, ein paar der „geht so“-Fotos könnt ihr hier sehen.

Das muss ich wiederholen wenn es wärmer ist 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.